Projektbüro HSS Westphal GmbH

Schweriner Chaussee 35
19370 Parchim

Tel.:  03871 / 422 940
Fax:  03871 / 422 941 00
E-Mail: westphalhss-westphalde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Projektbüro HSS Westphal GmbH

Hausbau in Wittenförden

Wittenförden liegt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Sie befindet sich direkt an der westlichen Stadtgrenze Schwerins am Neumühler See. Wittenförden wird vom Amt Stralendorf mit Sitz in der Gemeinde Stralendorf verwaltet. Die Gemeinde besteht aus den drei Ortsteilen Wittenförden, Neu Wandrum und Hof Wandrum. Dabei ist Wittenförden der größte Ortsteil. In diesem Gebiet leben heute etwa 2.700 Einwohner.

 

Bereits seit der Jungsteinzeit bestand eine ununterbrochene Besiedlung des Ortsumfeldes, der genaue zeitliche Ursprung der Gemeinde konnte aber bisher nicht ausgemacht werden. Aus dem Jahr 1217 stammt die erste schriftliche Überlieferung, in welcher es um den Bau einer Kirche und eines Friedhofes ging. Die niederdeutsche Ableitung des Ortsnamens „Weißer Fjord“ deutet auf den Neumühler See und dessen geschlängelte Form hin.

 

Die Menschen lebten früher vor allem von der Land- und Forstwirtschaft und nach dem Dreißigjährigen Krieg auch vom Torfabbau. Heute bietet ein nach dem Jahr 1990 erschlossenes Gewerbegebiet rund 500 Arbeitsplätze in Wittenförden. Die Einwohnerzahl hat sich seit der Wiedervereinigung fast verdreifacht.

 

Die Blasonierung des Wappens lautet:“ In Rot eine ausgerissene silberne Kopfweide mit drei beblätterten Zweigen, zwischen den beiden längeren äußeren Zweigen eine goldene Glocke“. Die Weide ist das Hauptsymbol des Wappens und steht für die in der Gemeindeflur zahlreich vorkommenden Weiden sowie das einstige Korbmacherhandwerk im Ort. Die Anzahl der Zweige deutet auf die Zahl der Ortsteile hin. Die Glocke erinnert an die alte, in der Mitte des 19. Jahrhunderts durch einen Fachwerk-Neubau ersetzte, baufällige Kirche.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen, kleine ruhige Ortschaften lieben und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Wittenförden für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in den umliegenden Städten und Gemeinden von Wittenförden auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen Grundschulen, Förderschulen, Regionale Schulen, Gesamtschulen, Gymnasien und verschiedene Berufsbildende Schulen zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in der näheren Umgebung von Wittenförden besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

Eine schöne Sehenswürdigkeit in Wittenförden ist die neogotische Dorfkirche aus dem 19. Jahrhundert. Im Jahr 2011/2013 bekam die Gemeinde im 7. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft- unser Dorf soll schöner werden“ den Sonderpreis für Soziales und kulturelles Leben des Landkreises verliehen.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Wittenförden innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.