Projektbüro HSS Westphal GmbH

Schweriner Chaussee 35
19370 Parchim

Tel.:  03871 / 422 940
Fax:  03871 / 422 941 00
E-Mail: westphalhss-westphalde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Projektbüro HSS Westphal GmbH

Hausbau in Granzin

Granzin liegt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Sie wird vom Amt Eldenburg Lübz mit Sitz in der Stadt Lübz verwaltet. Granzin befindet sich rund zehn Kilometer nordöstlich von Parchim und rund acht Kilometer nordwestlich von Lübz. Größere Teile der Gemeinde sind vor allem im Westen flach und sumpfig. An der Gemeindegrenze zu Obere Warnow und Rom gibt es das zum Naturschutzgebiet Großes Moor bei Darze gehörende Granziner Dorfmoor. Hier entspringt auch der kleine Fluss Wocker. Zu der Gemeinde Granzin gehören die Ortsteile Beckendorf, Bahlenrade, Greven, Granzin und Lindenbeck. In diesem Gebiet leben heute etwa 500 Einwohner.

 

Auf einer Urkunde vom 3. November 1235 findet sich die erste Erwähnung des Dorfes Granzin. Bischof Brunward von Schwerin verlieh in dieser Urkunde dem Zisterzienser-Nonnenkloster Rühn bei Bützow den Zehnten von Bauernstellen im Ort Granzin. Aus den folgenden Jahrzehnten sind weitere Urkunden bekannt, die unter anderem von Grenzstreitigkeiten, Verkäufen und Verpfändungen berichten.

 

Die erste Kirche in Granzin wurde wahrscheinlich vor 1277 errichtet, aber schon um das Jahr 1360 wieder abgerissen. Die heutige Kirche wurde zwischen 1862 und 1864 im neugotischen Stil erbaut.

 

Auf den Gemarkungen des Dorfes wurden um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert einige kulturhistorisch wertvolle Funde aus vorgeschichtlicher Zeit gemacht. Heute sind davon mehrere in Schweriner Museen zu besichtigen.

 

Die Blasonierung des Wappens der Gemeinde Granzin lautet:“ In Blau eine goldene Pferdebremse; zwischen deren gespreizten Schenkeln eine goldene Garbe.“ Das Wappen wurde im Jahr 2000 durch das Innenministerium von Mecklenburg-Vorpommern genehmigt.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen, kleine ruhige Ortschaften lieben und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Granzin für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in den umliegenden Städten und Gemeinden von Granzin auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen Grundschulen, Förderschulen, Regionale Schulen, Gesamtschulen, Gymnasien und verschiedene Berufsbildende Schulen zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in der Region.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in der näheren Umgebung von Granzin besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Granzin und den dazugehörigen Ortsteilen befinden sich einige schöne Sehenswürdigkeiten wie z. B. das Gutshaus in Greven, die Dorfkirche in der Gemeinde Granzin im neugotischen Stil und die Dorfkirche im Ortsteil Greven.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Granzin innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.