Projektbüro HSS Westphal GmbH

Schweriner Chaussee 35
19370 Parchim

Tel.:  03871 / 422 940
Fax:  03871 / 422 941 00
E-Mail: westphalhss-westphalde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Projektbüro HSS Westphal GmbH

Hausbau in Banzkow

Banzkow liegt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Sie wird vom Amt Banzkow mit Sitz in Banzkow verwaltet. Die Gemeinde befindet sich rund 15 Kilometer südlich von Schwerin. Durch Banzkow fließt die Stör-Wasserstraße. Diese verbindet den Schweriner See über die Müritz-Elde-Wasserstraße mit der Elbe und der Müritz. Südlich der Ortschaft Banzkow liegt das Feuchtgebiet Mirower Torfmoor. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Banzkow, Jamel, Mirow und Goldenstädt. In diesem Gebiet leben heute etwa 2.800 Einwohner.

 

Am 31. Oktober 1300 wurde Banzkow erstmals als „Bancekowe“ erwähnt. Weitere Namensformen waren 1327 „Banscekowe“ und 1350 „Bantzekowe“. Der Name bezieht sich auf den slawischen Lokator des Ortes und bedeutet Ort des Bacek.

 

In Banzkow gab es seit dem Jahr 1337 eine Wassermühle, wovon noch heute der Mühlengraben, ein Seitenarm der Stör-Wasserstraße, zeugt. Hier entlang führte früher eine wichtige Handelsstraße nach Hamburg. Diese wird heute noch Hamburger Frachtweg genannt. Für die Überquerung der Stör wurden Zölle erhoben. Die im Jahr 1556 fertig gestellte Hauptschleuse wurde mehrmals umgebaut und 1926 neu errichtet.

 

Der Holzreichtum brachte es  mit sich, dass Banzkow als ein Dorf der Drechsler und Schnitzer bekannt wurde. Der Ort gehörte ursprünglich dem Grafen von Schwerin, ab dem Jahr 1433 zur Landesdomäne. Verschiedene Anrechte hatte bis ins 16. Jahrhundert auch das Kloster Zarrentin. Im Jahr 1760 wurde in Banzkow eine Bockwindmühle errichtet und 1872 die neugotische Bachsteinkirche. Die heute noch im Wappen der Gemeinde verewigte Galerieholländerwindmühle stammt aus dem Jahr 1874.

 

Im Jahr 1270 wurde der Ortsteil Mirow erstmals urkundlich erwähnt. In seinem Ortsbild haben sich die neugotische Kirche sowie niederdeutsche Hallenhäuser erhalten.

 

Die Blasonierung des Wappens lautet:“ In Grün über goldenem Wellenschildfuß eine goldene Holländerwindmühle, begleitet von einem goldenen Lindenblatt“. Für das seit dem Jahr 2000 existierende Wappen der Gemeinde Banzkow wurde als zentraler Bestandteil eine Windmühle gewählt, da die Existenz mehrerer Mühlen seit dem Mittelalter nachgewiesen und die noch heute existierende Holländerwindmühle Wahrzeichen des Ortes ist.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Banzkow für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in Banzkow und den umliegenden Städten und Gemeinden auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen Grundschulen, Förderschulen, Regionale Schulen, Gesamtschulen und Gymnasien zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ wartet der Kindergarten in Banzkow.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Banzkow und der näheren Umgebung besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Banzkow befinden sich einige schöne Sehenswürdigkeiten und Bauwerke wie z. B. die Dorfkirche Banzkow, die Dorfkirche Mirow, die Banzkower Mühle, die Schleuse in der Stör-Wasserstraße, das Störtalmuseum Banzkow, die Niederdeutschen Hallenhäuser in Banzkow und Mirow und der Forsthof Jamel.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Banzkow innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.